Lüftung

Lüftung

  • Kontrollierte Wohnraumbelüftung/Gewerbe 
  • Zentrale/ Dezentrale Wohnraumbelüftung mit Wärmerückgewinnung oder Kühlung
  • Einbringung oder Reduzierung von Luftfeuchte
  • Einbau spezifischer Luftfilter für Allergiker (z.B. Pollen)

Dezentrale Wohnraumlüftung

Besonders bei energetischen Sanierungen sind dezentrale Lüftungsgeräte gut geeignet, denn sie sorgen dafür, dass die Bausubstanz vor Feuchtigkeit geschützt wird. Schimmelbildung wird effektiv verhindert, denn die raumweise installierten Lüftungsgeräte sorgen für einen kontinuierlichen Luftaustausch.

In der Regel werden die dezentralen Lüftungsgeräte neben dem Fenster oder im Bereich der Fensterbank installiert. Jedes Gerät regelt Abluft und kontinuierliche Zufuhr von Frischluft, wobei ein effizienter Wärmetauscher dafür sorgt, dass die in der Abluft enthaltene Wärme erhalten bleibt. Außerdem reinigt ein Filter die Frischluft von Pollen und Staub.

Vallox_dezentrale_Lueftung_Innenblende_B44
Bitte akzeptieren Sie zuerst die Cookies.
X

Hinweis 3D-Badplaner

WIR EMPFEHLEN DIE DESKTOPVARIANTE

Nur in der Desktopvariante kann das Projekt von Ihrem Fachhandwerker weiter bearbeitet werden.


WEITER